Samstag, 30. September 2017

"Einhörner mag ich nicht!" - Der Kuschelpulli

 

Als Susanne von Hamburger Liebe 2013 die ersten "Lenis Dream"-Stoffe vorstellte, war es um mich geschehen. Auch bei meinem Lieblingsmädchen würde ich damit sicher punkten, dachte ich, orderte ein paar Meter Mädchentraum-Stoff und begann im Kopf eine ganze Kollektion zu nähen. 

Den Anfang machte ein Kuschelpulli nach Lina von Ki-ba-doo samt Kragenerweiterung. Das Ganze eine Nummer größer zugeschnitten, als das Lieblingsmädchen damals trug, da der Schnitt ja eigentlich für dehnbare Jerseys und nicht für Sweat ausgelegt war. Genau genommen war dies nicht meine Idee. Sarah von Mädchenkram hatte ihrer Tochter, der wir dieses wunderbare Design überhaupt zu verdanken haben, nämlich genau so einen Pulli genäht. Da mein Lieblingsmädchen damals gerade die "Ich bin jetzt Schulkind und ab sofort cool"-Phase durchlebte, war ich der Überzeugung mit den sparsam gesetzten Einhorn-Aktzenten auch bei ihr einen Volltreffer zu landen. 


Ich also in großer Hoffnung im nächsten Moment den Titel "Weltbeste Lieblingsnachbarin" abzustauben, wurde jedoch mächtig enttäuscht. "Einhörner mag ich nicht!", sagte das Lieblingsmädchen und ich wusste, verhandeln hilft da nicht. Ich nahm den Pulli also wieder mit ins Nähzimmer wo er fortan auf seinen großen Auftritt wartete. 

Glücklicherweise lernte ich zwischenzeitlich aber den wohl größten Einhorn-Fan kennen. Anfang des Jahres habe ich sie euch hier schon mit ihrem magischen Geburtstagskleid vorgestellt. Vier Jahre nachdem ich den Pulli genäht hatte, wuchs Yvi endlich in die Teile der Einhorn-Kollektion und diesmal sollte die Arbeit belohnt werden.


So wurde ich damit zwar nicht zur "Weltbeste Lieblingsnachbarin", dafür aber Kindermädchen mit den "besten Kindersachen ever after".

Liebe Grüße, Nadine

Kurz gesagt:
  • Schnittmuster ist "Lina" von Ki-ba-doo
  • die Kragenerweiterung findet ihr bei Claudi im Blog
  • Aus Sweat solltet ihr mindestens eine Nummer größer nähen! (Yvi trägt aktuell Gr. 116, die Lina ist eine Gr. 134/140 und wächst noch eine Weile mit)
  • Der wunderbare Einhorn-Jersey ist nach dem Design von Hamburger Liebe und leider nur noch schwer zu bekommen. Wenn jemand noch welchen abgeben mag, Yvi würde sich freuen! -> Email an mich!
  • Die passende Stickdatei habe ich bei Kunterbuntdesign gekauft

1 Kommentar:

  1. Vorab: ich will auch so eine Nachbarin oder ein Kindermädchen, die sowas macht! Sie schaut wirklich happy aus und es schaut großartig aus. Wundervoll das es nun seine Bestimmung gefunden hat :)

    AntwortenLöschen

Über Kommentare freue ich mich immer! Danke :-)

Liebe Grüße, Fusselline