Samstag, 20. August 2016

Nähen mit Jersey: Der Lieblings-Hoodie


Auf instagram konntet ihr schon das ein oder andere Bild erhaschen. Ich habe mich riesig über das neue Buch von Julia/Lillesol und Pelle gefreut und direkt mal alle Modelle von den beiden großzügigen Schnittbögen abkopiert. Wenn mich doch schon mal die Lust dazu packt, muss das auch ausgenutzt werden. 

Nähen mit Jersey, heißt es nach dem Buch von unserer lieben Pauline/Klimperklein jetzt also auch für uns Große! Viele, viele Easy Basics und passende Accessoires für die Damengarderobe und die Größen 36-46 warten darauf genäht zu werden. 



Als erstes Projekt habe ich mir den Lieblings-Hoodie ausgesucht. Da kann beim Austesten der Größen nicht so wahnsinnig viel schief gehen. Heraus gekommen ist ein kuschelig-lässiger Feder-Hoodie. Obwohl ich mit meinen Körpermaßen genau der Maßtabelle von Gr. 36 entspreche, beschleicht mich die Vermutung, dass eine Größe 34 im Buch gar nicht schlecht gewesen wäre. Ich persönlich mag es sonst nicht so weit, aber mein Feder-Hoodie ist noch so gerade in Ordnung. Da bin ich auf die weiteren Schnitte gespannt.

Dieses Problem habe ich momentan aber auch in der Damenabteilung sämtlicher Modehäuser... Mag es an der aktuellen, weiteren (kartoffelsackigen) Mode liegen oder an meiner Figur? Mir passt gerade gar nichts. Der Shopping-Ausflug zum Mode-Schweden endete gefrustet mit drei Jeans-Hosen. Wenn selbst Größe 34 oder XS ein Sack ist, dann muss ich mich zum Schrank auffüllen mal wieder an die Nähmaschine setzen. Aber bei dem, was ich momentan an Schoki brauche, um am Schreibtisch nicht durchzudrehen, kann ich doch unmöglich zu schmal sein für das alles sein?! An wem sieht das dann bitte GUT aus?


Ich werde mich mal nach und nach durch das Buch nähen und weitere Modelle testen.
Der Schrank will schließlich für den nahenden Herbst gefüllt werden und da dürfen Basics auf keinen Fall fehlen!

Liebe Grüße, Nadine

Zutaten
Hoodie-Schnitt: Lieblingshoodie aus dem Buch "Jersey nähen - Easy Basics", genäht in Gr. 36
Beanie: Eigener Schnitt
Stoffe: Aus dem heimischen Stoffladen (der bald auch einen online-shop haben wird!)

Kommentare:

  1. Der Hoodie steht dir total gut!
    Hach, Größe 34/36.... ein Traum! 😂
    LieGrü, Jessica

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank :-) Als die Mode noch normal war, habe ich eigentlich immer M getragen. Ich komme damit noch nicht ganz klar :D Liebe Grüße, Nadine

      Löschen
  2. Saucool, auf den hab ich es auch abgesehen! Mein Exemplar kam gestern endlich. Und wegen den Läden: Alles ist sackig. Ich dickes Ding kann auch nix kaufen, weil mir Sack nicht steht.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aber wir können ja selber näääääähen liebe Pauline :-* Liebe Grüße und viel Spaß beim Nähen! Ich bin gespannt, wie du den Schnitt interpretieren wirst! Liebe Grüße, Nadine

      Löschen
  3. Ich finde momentan auch wenig in den Läden. Nicht mal Jeans. Deswegen habe ich meist schon keine Lust mehr, überhaupt loszugehen...
    Dein Hoodie ist wirklich toll geworden. Ich hätte auch gerne einen... Ich habe noch Stoff liegen, dann fang ich vielleicht mal an...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gerade macht es wirklich keinen Spaß, besonders nicht, wenn man wie ich immer loszieht und genau weiß, was man will bzw. nicht will. Nähen geht dann doch mal schneller. Liebe Grüße, Nadine

      Löschen
  4. Hallo liebe Nadine!
    Der Hoodie sieht genial aus! Ich mag es immer weit, doch ich mag das einkaufen gar nicht.... gut, dass es eine Nähmaschine gibt :O) Das Buch muss ich mir auch unbedingt kaufen!
    Viel Spaß beim Nähen und Schoki essen :O)
    Ganz liebe Grüße
    Kathi

    AntwortenLöschen
  5. Hallo. Der Hoodie schaut toll aus, steht dir gut! War er schwer zu nähen? Kannst du mir sagen wie viel Stoff (welche Breite und Länge) man für Grösse 36 und 38 braucht. Wollte Anfang der Woche schon mal nach Stoff schauen, aber glaube das Buch ist bis dahin noch nicht da.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jetzt ist dein Buch wahrscheinlich schon da.. Ich habe leider nicht so oft hier rein geschaut in letzter Zeit. Ich komme mit 1,5m auf 1,40m Breite hin. Viel Spaß beim Nähen! Liebe Grüße, Nadine

      Löschen

Über Kommentare freue ich mich immer! Danke :-)

Liebe Grüße, Fusselline