Dienstag, 12. Juli 2016

Ein oder drei Strick-Pullis


Nun ist unser Nähmädels-Wochenende schon eine Woche her und ich schwelge noch immer in den Erinnerungen. Zusammen nähen und fotografieren macht so viel Spaß. 

Neben unseren KimonoTees sind auch noch super coole Strick-Pullis nach dem Schnitt Lady Pullee von Nipsnaps für Maira, Laura und mich entstanden. Obwohl das Ebook in sich etwas unstringent ist, wird der Schnitt selbst wohl mein Schnitt des Jahres 2016. Ich mag den legeren, sportlichen und doch total schicken Sitz durch die Brustabnäher und die unterschiedliche Länge von Vorder- und Rückenteil sehr.

Den Stoff haben wir zufällig beim gemeinsamen Stoffladenbesuch entdeckt und er wurde noch am selben Abend vernäht.



VERnäht hatte ich mich dann tatsächlich... Meine Cover benahm sich unter den kritischen Blicken der Mädels so vorbildlich, dass ich gleich mal in Erwägung zog mit ihr zu experimentieren. Tunnelzug um die Ecke und Steg in der Mitte um die schon eingeschlagenen Ösen herum - Pah, das klappte wie am Schnürchen und es wäre so genial geworden, hätte ich da nicht einen miesen Denkfehler gehabt. Laura und Maira hatten ihre Ösen in den oberen Bereich der Kapuze eingeschlagen um einen normalen Tunnelzug zu arbeiten und ich hatte betriebsblind gleich mitgemacht. Aber ich wollte doch wieder meine Raffkapuze wie beim Schwalben-Hoodie und dafür hätte ich die Ösen in den unteren Bereich der Kapuze schlagen müssen... Nichts zu machen, die Ösen saßen drin. Zu allem Übel reichte dann noch nicht mal der Reststoff von drei Strickpullis um eine neue Kapuze zuzuschneiden... - Eine Zerreißprobe für meinen Perfektionismus.

Inzwischen habe ich mich mit dem Malheur abgefunden und die Kapuze bleibt wie sie ist. Der Stoff fällt so weich, dass sich die Kapuze auch so toll um den Hals schmiegt.


Mit ein paar kleinen Details aus SnapPap ist er ein schlichtes und doch besonderes Basicteil, dem man das Selbstgenähte nicht direkt ansieht. Genau so mag ich es. Ein Lieblingsteil mit besonderer Erinnerung... Pulli-Schwestern!


Danke an Elli, die das tolle Bild von uns gemacht hat!

Liebe Grüße, Nadine

Zutaten
Schnitt: Lady Pullee von NipNaps (alle Gr. XS)
Stoff: aus dem heimischen Stoffladen
Leder: SnapPap von Snaply

Kommentare:

  1. sieht sehr nach Drillingen aus :0) ihr habt ja auch fast die gleiche figur.... die pullis sehen spitze aus, tolles material, meistens werden die teile zu lieblingsstücken, bei denen eben nicht alles so geklappt hat, wie geplant :0)
    ganz LG aus Dänemark Ulrike :o)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Ulrike, die Pullis sind fast gleich, aber eben auch nur fast ;-) Jeder von uns hatte von sich aus irgendetwas anders gemacht, sodass es doch jeder für sich besondere Teile sind. Lauras Pulli hat eine gedoppelte Kapuze und Ärmelbündchen, Mairas Pulli hat eine einlagige Kapuze mit Tunnelbeleg und Ärmelbündchen und meine Version hat eine gedoppelte Kapuze, keine Ärmelbündchen und SnapPap unter den Ösen.

      Liebe Grüße, Nadine

      Löschen
  2. An euren Bildern sieht man wie viel Spass ihr an eurem Wochenende hattet. Die Pullis sind toll geworden und Dein Malheur, solche Dinge passieren im Eifer des Gefechts.

    LG Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank liebe Julia!
      Ja im Eifer des Gefechts... das trifft es ganz gut. Trotzdem kann ich mich dann wirklich lange mit brummelig sein aufhalten, wenn es nicht so geht, wie ich es haben wollte. Aber ich mag ihn jetzt ja auch so.

      Liebe Grüße, Nadine

      Löschen
  3. So ein schönes Bild von euch Dreien im Partnerlook!! Die Pullis sehen wirklich super aus. :-)

    Lieber Gruß
    Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank! Das sah bestimmt lustig aus, wie wir drei so das gleiche trugen. Aber jetzt sind sie ja leider wieder quer durch Deutschland verteilt :-(
      Liebe Grüße, Nadine

      Löschen
  4. Oh liebe Nadine,
    das war so eine tolle Aktion diesen Pulli zusammen zu nähen!
    Und dein Pulli ist auch wirklich toll geworden mit SnapPap und trotz deiner ursprünglich anders geplanten Tunnelzuglösung!
    Ich freue mich total darüber, dass wir nun alle drei (fast) den gleichen Pulli haben. Er wird mich immer an ein ganz beonderes und wundeschönes Wochenende erinnern!
    Fühl dich fest gedrückt!
    Alles liebe
    Laura

    AntwortenLöschen

Über Kommentare freue ich mich immer! Danke :-)

Liebe Grüße, Fusselline