Dienstag, 6. Oktober 2015

Das Sternchenkleid - Mein erster Schnitt


Ich muss jetzt wirklich drei mal Schlucken, denn was ich euch heute zeige, ist der erste Blick auf die Erfüllung eines großen Traumes - Ein eigener Farbenmix-Schnitt!

Vor fünf Jahren habe ich angefangen zu nähen und ich erinnere mich noch genau, mein allererster Bekleidungsschnitt war "Izzy" von Farbenmix. "Damals" erschien mir das alles unerreichbar und riesengroß. Heute kenne ich die Seelen dahinter und weiß, dass auch sie ganz normale Menschen sind, ohne die meine Nähen sicher ganz anders verlaufen wäre. 



Die Geschichte vom "Sternchenkleid"

Ende 2013 habe ich dem Lieblingsmädchen dieses Kleid genäht. Schick und doch super bequem, so war es gedacht. Klar, dass es auch ein tolles Weihnachtskleid abgab. Aber eigentlich war es noch etwas zu groß und so geriet das Kleid erstmal in Vergessenheit...

Im Herbst letzten Jahres kam dann der Zufall ins Spiel. Ich hatte Frau Nachbarin das Claudis Wickelkleid genäht und wir gingen zum Fotografieren in den Wald. Das Lieblingsmädchen wollte mit und hatte  unter der dicken Jacke DAS Sternchenkleid an. Warmes Herbstlicht, buntes Laub, ein toller Hund,... So entstanden total ungeplante, ausdrucksstarke Mutter- und Tochterbilder.

Beim Sichten der Bilder schaute mir dann mein Paps über die Schulter... "Aus dem Kleid solltest du wirklich etwas machen. Frag doch mal, ob sich Farbenmix das Sternchenkleid nicht vorstellen könnte!". Sie konnten es! Und ich konnte es kaum fassen! 

So ein richtiger Schnitt hat seine Vorlaufzeit. Über Monate hinweg wurde gradiert, genäht und anprobiert; geändert, genäht und wieder anprobiert,... bis wir irgendwann endlich zufrieden waren. Und das alles ohne sich zu verplappern...



Ich musste mir also auf die Finger hauen und euch diese Bilder fast ein ganzes Jahr vorenthalten. Aber ich hoffe ihr seid nicht böse und freut euch mit mir auf NIKA?

Bald dazu mehr ;-)

Liebe Grüße, Nadine

Zutaten
Wickelkleid: Basic-Wickelkleid von Kibadoo
Sterchenkleid: Herbstkleid NIKA - Voraussichtlich ab Ende Oktober bei Farbenmix

Kommentare:

  1. Wow, ich freue mich so für dich, liebe Nadine...! Erst neulich dachte ich, dass du doch Modedesign hättest studieren sollen ;-P Und grade heute abend habe ich mit meinen Mädels überlegt, was sie sich als Winterkleidchen vorstellen könnten- ich glaube, wir haben da was gefunden... :)
    Ganz liebe Grüße und viel Erfolg dir mit Nika!
    Heike

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Nadine,
    Das sind ja fabelhafte Neuigkeiten!! :)
    Das freut mich unglaublich für dich!! Und ich werde das Kleidchen auf jeden Fall kaufen! ;) :*
    Und die bilder sind wunderschön!!
    Liebste Grüße Maira

    AntwortenLöschen
  3. OOOooooooH wie TOLL; dass freut mich soooo sehr für Dich; ich freue mich auf deinen ersten Schnitt wie aufregend und schön <3
    GGLG Nadine

    AntwortenLöschen
  4. Cool! Das sieht so schön aus! Eine Käuferin hast du schon mal gefunden!

    AntwortenLöschen
  5. Ach, wie genial :O)) Ich gratuliere Dir zu Deinem ersten Farbenmixschnitt!!!
    Und bin gespannt, was als nächstes folgt ;O)

    LG Kirstin

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Nadine,
    ich freue mich sehr mit Dir. Das ist ein riesengroßer Schritt, der sehr aufregend und toll ist.
    Herzlichen Glückwunsch.
    Liebe Grüße, Janina

    AntwortenLöschen
  7. Toll! Herzlichen Glückwunsch zu deinem ersten Schnitt! Das sieht wirklich nach einem richtig schön schlichten Kleid aus!

    LG
    Kristina

    AntwortenLöschen
  8. Das sind ja tolle Neuigkeiten!!! Ich gratuliere dir ganz herzlich zu deinem ersten Schnitt!!!! Er wird sicher auch hier einziehen ..... ist ja fast Ehrensache, da meine Tochter auch Nika heißt und der Name ist ja nicht soooo häufig!?
    Ganz liebe Grüße,
    Maike

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Nadine, das ist ja der Mega-Ober-Hammer!!!!
    So tolle Neuigkeiten! Das war bestimmt super schwer, am Lillestoff-Wochenende nicht damit herauszuplatzen! Du hast es dir auf jeden Fall verdient! Respekt, großes Lob und eine fette Umarmung mit dicken Glückwünschen an dich!
    Auf dass der Schnitt so richtig einschlägt!!!
    Ganz lieben Gruß, Nicole

    P.S. ganz schön viele Ausrufezeichen in meinem Kommentar, aber jedes einzelne hat seine Berechtigung! Knutscha!

    AntwortenLöschen
  10. Ooooh wie klasse liebe Nadine! Ich freu mich sehr für dich und den Schnitt kann ich kaum abwarten! Sieht so klasse aus! :D
    LG Jacqueline

    AntwortenLöschen
  11. Oh Nadine, das ist klasse! Ich freu mich sehr für dich! Und auch für uns, denn das Sternenkleid ist wunderschön und wir können bald auch eine Nika nähen ;)

    Liebe Grüße
    Lisa

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Nadine,

    erst einmal HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH, das Kleid ist toll und ich weiß schon jetzt, was Ende Oktober bei uns einzieht ... lach! Da ist Dir mit Deinem ersten Schnitt etwas besonders schönes gelungen, das lässt die Herzen der Mädelsmamas garantiert höher schlagen.

    Ganz liebe Grüße
    Sandy

    AntwortenLöschen
  13. Das ist ja toll, herzlichen Glückwunsch!
    Die Bilder sind wirklich wunderschön geworden, ich liebe Herbstbilder mit diesem herrlichen, sanften Licht.
    Ist das Herbstkleid denn für Sweat gedacht? Das wäre natürlich super für Herbst und Winter. :)
    LIebe Grüße, Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Christine, das Kleid ist in erster Linie für Jersey gedacht, dann funktioniert die raffinierte Saumlösung am besten, aber es ist möglich das Kleid aus dünnem! angerauhten Sweat zu nähen. Das geht :-) Liebe Grüße, Nadine

      Löschen
  14. Herzlichen Glückwunsch Nadine, das ist ein schöner Schnitt!

    lg

    Rosi

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Nadine das sieht ja toll aus!!! Das Schnittmuster steht schon auf meiner Wunschliste. Herzlichen Glückwunsch zum ersten eigenen Schnittmuster!!! LG Ina

    AntwortenLöschen
  16. Sehr cool! Ich freu mich für dich!

    LG Frau JuB

    AntwortenLöschen
  17. Herzlichen Glückwunsch!!! Toll, dass sich Farbenmix deines Kleides angenommen hat - da werden sicher viele Mädchen mit glücklich gemacht. :-) Ich wünsche dir ganz viel Erfolg mit deinem ersten Schnitt!!

    Lieber Gruß
    Steffi

    P.S.: Die Bilder sind super schön!

    AntwortenLöschen
  18. Herzlichen Glückwunsch Nadine! Ich folge Deinem Blog jetzt schon über einem Jahr und bin von der Entwicklung jedesmal fasziniert!
    Ganz große Klasse, riesen Respekt :-D

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Nadine,
    herzlichen Glückwunsch zu deinem ersten eigenen Schnitt!
    Das Kleid ist wunderschön und ich kann mir sehr gut vorstellen es einmal für meine kleine Nichte zu nähen, wenn sie dann größer ist...;)
    Liebe Grüße,
    Laura

    AntwortenLöschen
  20. Das ist ja toll! Ich hoffe es ist der Anfang von vielen tollen Schnittmustern! Ich freue mich auf den Schnitt und ich freue mich für dich!! Viele liebe Grüsse von Lilian

    AntwortenLöschen
  21. Das finde ich phantastisch,dass Du aus dem Kleid ein schnittmuster für uns alle machst!
    Ich sehe mein Kind schon darin😊
    Meh solcher tollen Ideen bitte😉
    Vlg
    Maren

    AntwortenLöschen

Über Kommentare freue ich mich immer! Danke :-)

Liebe Grüße, Fusselline