Montag, 20. April 2015

Der Lemming in mir...


Es gibt so Schnitte, die tauchen plötzlich wie ein Bazillus auf sämtlichen Kanälen auf. 
Jeder hat ihn, jeder klebt ihn, jeder näht ihn. 
Anfangs denkt man sich noch "Was ist denn so toll an diesem blöden Schnitt?". Doch je öfter man so einen Schnitt vernäht sieht... irgendwann guckt man ihn sich schön und schöner, bis man sich dabei ertappt, wie man ihn schließlich doch in den virtuellen Warenkorb schiebt *möööp*

Das "Bronte-Top" ist so genau so ein Schnitt. 


Beim Nähen des amerikanischen Ausschnitts muss man wirklich sehr genau arbeiten, sonst trennt man auch zwei mal... so wie ich.
Das "hochkrabbeln" des nach vorne überlappenden Rückenteils kann man durch eine ganz kleine, kaum sichtbare Naht verhindern oder man näht dort Knöpfe an. Wie sich aber nun Falten im Brust-/Armbereich aufs Bild geschlichen haben, muss ich noch mal abchecken. Bei der Anprobe vorher war mir das nicht so krass aufgefallen. Ansonsten wird es aber nicht das letzte "Bronte Top" im Schrank bleiben.

Liebe Grüße, Nadine 

Zutaten
Shirt: "Bronte Top" von Jennifer Lauren Vintage über Etsy
Stoff: aus dem heimischen Stoffladen

Kommentare:

  1. Das Shirt steht dir gut :-)

    Lieben Gruß,
    Sumsel

    AntwortenLöschen
  2. Die Falten gibt es leider nicht nur bei dir... Auch ich habe sie bei meinem Shirt entdeckt und habe verzweifelt, jedoch bis jetzt erfolglos nach Lösungen gesucht... Ansonsten ist das SHirt echt Klasse. Die maritime Farbkombi Blau-Rot mag ich sehr.
    LG,
    Frau Sepia

    AntwortenLöschen
  3. Och nöö, und ich dachte ich näh mir das nicht...ich fand es bisher auch nicht so schön, bis ich deins jetzt sehe ;))
    Nein, im Ernst es ist wirklich sehr schön! Die Farben passen sehr gut zusammen und das Oberteil steht die super!
    Liebe Grüße,
    Laura

    AntwortenLöschen
  4. Hihi, Bronte wird von mir demnächst auch genäht. Obwohl der Preis ja schon ganz schön happig ist....
    Liebste Grüße!
    Bine

    AntwortenLöschen
  5. Mir gefällt dein Bronte-Shirt! Es steht dir echt gut! Ich finde auch, zu dem Schnitt passen unifarbene Stoffe einfach super. Wahrscheinlich ist es bei mir auch nur noch eine Frage der Zeit, wann ich diesen Schnitt nähe...LG, Kristina

    AntwortenLöschen
  6. *lach*

    Mööp, Du also auch! Dein Bronte ist echt schön geworden! Ich hab auch schon (erst?) 2 und ich halte schon Ausschau nach dem nächsten Stoff, der dazu passen könnte... Mach Dir nichts aus dem Lemming Syndom, irgendwann erwischt es uns alle mal. Just Bronte!

    Liebe Grüße
    Sabrina

    AntwortenLöschen
  7. Genau so hatte ich es mir nach deiner Beschreibung vorgestellt und der Ausschnitt ist ja echt ein Hingucker - ich finde es toll und zumindest auf meiner Pinnwand gibt es da schon diverse Inspirationen :D

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen

Über Kommentare freue ich mich immer! Danke :-)

Liebe Grüße, Fusselline