Mittwoch, 4. Februar 2015

My cuddle me


Wenn man so durch die Netzwerke und Blogs streift, scheint es doch wirklich keine Frau mit Nähmaschine zu geben, die den Cardigan von Schaumzucker noch nicht genäht hat. Genau so ein "Jäckchen" (wie Oma ihn nannte) fehlte noch in meinem Kleiderschrank. Ich hatte bisher wirklich keinen einzigen! Dabei ist er so toll für Frostbeulen wie mich, die im Winter sonst nur Sweat-Pullis tragen und lässig sieht er obendrein auch noch aus.

Bei Pinterest sammle ich schon einige Zeit Oberteile aus Strickstoff. Neben Spitze ein Material mit dem ich in Zukunft mehr arbeiten möchte. Ich möchte nicht mehr, dass man auf den ersten Blick sieht, dass ich etwas selbstgenähtes trage. Die unaufdringlich wirkende Kombination von Materialien und Farben ist mein Anreiz, mein sich immer mehr ausprägender Stil. Einzigartig ja, aber bitte nicht mehr zu doll aus der Reihe tanzen. Eigentlich müsste ich mein Stofflager mal gewaltig ausmisten. Raus mit all den bunten, quitschigen Stoffen die ich eh nicht mehr vernähen werde. Muss ich mir endlich mal richtig vornehmen.


Liebe Grüße, Nadine

Zutaten
Cardigan: "My cuddle me" von Schaumzucker aus Strickstoff vom heimischen Stoffladen
Oberteil: Joana von Farbenmix aus Campanello von Hilco

Kommentare:

  1. Tolle Bilder von dir! :-)

    glg
    susanne & rosita

    AntwortenLöschen
  2. Sieht echt Klasse aus Dein "Jäckchen". Mir geht es wie Dir. Ich bin gerade noch dabei, Strickstoff für mich auszusuchen, denn dieses Bunte überall geht mir langem auf den Keks :-)
    LG Doro

    AntwortenLöschen
  3. Wow, Dein My Cuddle me ist wunderschön geworden. Hab hier auch gerade einen zugeschnitten und genäht.

    LG Julia

    AntwortenLöschen
  4. Nadine, der Cardigan steht dir ausgezeichnet und dein "neuer" Stil ist einfach stimmig!

    Liebe Grüße
    Lisa

    AntwortenLöschen
  5. Dein Vorhaben finde ich sehr gut! Töchterchen bestimmt auch ;-)

    AntwortenLöschen
  6. An dem Schnitt kommt wirklich niemand vorbei. Er ist aber auch zu toll. Ich liebe den Schnitt Schnitt und habe auch schon zwei genäht. :)

    AntwortenLöschen
  7. Wow, ist deine Variante schön geworden <3
    gefällt mir von allen die ich bis jetzt gesehen habe am besten :)
    & auch deine Frisur auf den Fotos steht dir richtig gut

    AntwortenLöschen
  8. Wow. Sieht richtig, richtig gut aus und deine Haare sehen toll aus!

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen
  9. Haha :)
    Ich! Ich hab noch keine Cuddle me genäht! :)
    Aber ich kaufe das ebook noch und der passende Stoff - GENAU der Stoff, den du auch gewählt hast, nur in Grün - liegt dafür schon bereit!

    Toll siehst du aus darin. Ich halte es übrigens genauso. Lieber etwas ruhiger und trotzdem schön, als quietschebunt :)

    Ganz liebe Grüße von
    aennie

    AntwortenLöschen
  10. Deine My Cuddle Me ist richtig toll geworden und in dem Strickstoff ein wirklich tolles Basicteil.
    Würde ich genau so auch tragen.

    Liebe Grüße,
    Geo

    AntwortenLöschen
  11. Ha! Da hast du Recht !!! Und ich muss mich da direkt einreihen !! :) Enttarnen tu ich mich dann morgen beim RUMS .....
    Sieht echt toll aus, dein Jäckchen ! Strickstoffe find ich sowieso klasse !

    LG
    Katja

    AntwortenLöschen
  12. Super schön! Ich bin auch schon verfallen und zeige morgen meine erste Version auf meinem Blog. Ich muss nicht erwähnen, dass bereits eine weitere zugeschnitten hier liegt ;-) LG Ramona

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Nadine,

    ja das mit der Jacke ist mir auchschon aufgefallen...gerade auch auf Instagram findet man sie in nahezu jedem 2. Bild *gg aber sie ist ja auch wirklich schön! Gerade deine gefällt mir wegen der Schlichtheit so gut...und dann natürlich der Schal dazu, den jeder hat (wie ich;))...toll!

    Liebe Grüße,
    Laura

    AntwortenLöschen
  14. Richtig schön geworden deine "my cuddle me"...ich gestehe...sie steht auch auf meiner To-Sew-Liste *lach*
    Was das "nicht so quitischig" angeht, kann ich dich gut verstehen. Ich mag es auch sehr gerne, wenn mann nicht sofort sieht, das es selbstgenäht ist. Zu arg bunt wäre in meinem Job vielleicht auch nicht so passend...Würde ich noch im Kindergarten arbeit wäre das sicher anders...aber in ner Behörde, in der man auch mal mit Managern zu tun hat, darf es doch nicht so wild sein *lach*.
    Allerliebste Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  15. Ey...den Stoff habe ich auch, obwohl wir nicht zusammen shoppen waren 😂... soll allerdings kein Jäckchen werden. Obwohl...wenn ich deins so sehe überdenke ich das vielleicht noch mal...
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  16. Ich habe ihn noch nicht genäht...aaaber auf der Liste ist er schon. Für mich und meine Mädels. Aus Strickstoff ist er wirklich toll, und ich habe sogar noch welchen da...

    Viele liebe Grüße
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Nadine,
    ich lese deinen Blog schon gaaanz lange, auch wenn ich leider ganz selten kommentiere. Jetzt muss ich dir aber mal sagen, dass ich deinen Stilwandel schon seit ein paar Posts beobachte und super spannend finde :) Witzigerweise geht es mir nämlich ganz ähnlich, ich habe mein "Nähverhalten" vor ein paar Monaten endlich mal an meinen wirklichen Kleidungsstil angepasst. Um mal ein Beispiel zu nennen: Ich meine, die Hafenkitz sind ja wirklich super niedlich. Aber wenn ich mal ehrlich zu mir selbst bin, war eigentlich klar, dass ich so eine Hafenkitz-Martha seltenst im Alltag tragen werde. Im Herbst habe ich mir jetzt zwei schlichte Kleider genäht, eins in senfgelb, eins in dunkelrot. Das sind momentan wirklich meine Lieblingskleidungsstücke, die ich sehr viel trage. :)
    My cuddle me hab ich tatsächlich noch nicht genäht! Aber wenn ich deine Fotos sehe, sollte ich nochmal drüber nachdenken. Wirklich schick :)
    Ich bin gespannt, was du noch alles so zeigen wirst!

    Liebe Grüße
    Katha

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau das ist es! Genau diese Kleidungsstücke sind jetzt aus dem Schrank geflogen. Ich zieh sie einfach nicht an :-)
      Liebe Grüße, Nadine

      Löschen
  18. Das hast Du sehr schön geschrieben und wenn ich genau drüber nachdenke, geht es mir sehr ähnlich. Individuell ja, aber nicht quietschbunt, dass man wie ein bunter Hund auffällt.
    Dein Cardigan ist total schön geworden, ganz schlicht und irgendwie "fein". Mir gefällt Dein Stil.

    LG, Caro

    AntwortenLöschen

Über Kommentare freue ich mich immer! Danke :-)

Liebe Grüße, Fusselline