Sonntag, 18. August 2013

Ein kleiner Einblick in unsere HAPPY-Wohnecke gefällig?

Nach unserem Umzug haben wir nun eine Wohn-Ess-Küche, womit total glücklich sind. Es ist schön immer in Kontakt bleiben zu können, wenn gerade gekocht wird und der andere auf dem Sofa lümmelt.
Die HAPPY-Kollektion von Frau Hamburgerliebe kam ja pünktlich zu unseren Einrichtungsarbeiten und so steht die Wohnecke ganz im Zeichen der HAPPY-Stoffe.
Hier lässt es sich nun gemütlich lesen, rumlümmeln und Fernsehen.








Unsere Sofa-Kuscheldecke haben einige von euch sicher schon mal ausschnittsweise bei Instagram und Facebook gesehen. Das Triangel-Muster hatte ich bei Luzia Pimpinella gesehen und mich spontan verliebt *klick*. Sie gab auch den Tipp, die Unterseite nur aus Wellnessfleece zu arbeiten und nicht wie beim richtigen Quilten mit Volumenvlies und Baumwollrückseite. So ist die Decke so richtig schön griffig und perfekt zum einkuscheln. Trotzdem war es eine Menge Arbeit. Fast 100 Dreiecke und noch mal einige halbe Dreiecke wollten erst einmal zugeschnitten und zu einem Muster zusammen gepuzzelt werden... ich weiß nicht mehr wie viele Stunden ich auf dem Boden rumgerutscht bin, bis ich mit der Stoffverteilung zufrieden war. Dann musste das ganze noch akkurat Reihe für Reihe genäht und gebügelt werden und dann kam die "Strafarbeit"... das Top mit dem Wellnessfleece verbinden. Oh weh, oh weh. Aber ehrlich gesagt ging es besser als ich gedacht hatte! Trotzdem war ich froh und überglücklich als ich sie dann samt Bindig (dem Einfassen der Decke) nach 3 Tagen fast durchgängiger Arbeit an ihr, endlich unter der Maschine hervor zog. 


Passend zur Decke gab es dann noch ein paar Kissen. 40x40cm Kissen genügen als Sofakissen übrigens völlig, auch wenn das Inlett im Laden so klein aussieht... ich durfte dann noch mal umtauschen und die schon zugeschnittenen Kissen kleiner schneiden *örks* 
Die Regenwolke ist ein Fleecekissen welches aus einer Kombination zweier Pinterest-Pinnings entstanden ist. Der Schriftzug eines Posters gefiel mir so gut und passte thematisch natürlich perfekt zu den HAPPY-Stoffen. Als ich dann Kissen in Wolkenform entdeckte wusste ich gleich, dass ich beides zusammenführen musste. Den Schriftzug habe ich mit einem Textilstift auf einen Stoff übertragen und dann auf den Fleece genäht. Das Tropfenkissen nach dem Freebie von Frau Liebstes durfte natürlich auch nicht fehlen. Ich hatte es mir ehrlich gesagt größer vorgestellt aber so passt es perfekt in die Sofaecke.

Ich geh dann mal weiter kuscheln oder doch etwas nähen? Mal sehen :-)
Habt einen schönen Sonntag!

Liebe Grüße, Nadine

Triangel-Quilt nach Luzia Pimpinella
Tropfenkissen nach dem Freebie von Frau Liebstes
Wolkenkissen nach eigener Idee
Einfache Sofa-Kissen und Nackenrolle nach eigenen Schnitten

Kommentare:

  1. Das sieht richtig toll und gemütlich aus. Würde mich direkt einkuscheln :)
    Deine Werke sehen immer toll aus! Ich bin immer begeistert, was du alles kannst!
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  2. Oh wie Wunderschön!!! Schade das meine Kids hier soviel Chos und Nutellaflecke verursachen, das mir eine solche Decke einfach zu Schade wäre! Aber sie werden ja größer!!! Und die Idee mit den Zeitungshaltern sind einfach toll!!! Das muss ich mir merken!!!!

    LG Silke

    AntwortenLöschen
  3. Da bekommt doch Lust auf feuerknistetndes Holz im Ofen? warme Socken, Kakao und Buch.
    Ich bin etwas neidisch drauf!
    Welcome Home!

    GlG und nen Drücker
    Die Din

    AntwortenLöschen
  4. Wow , das ist ja wohl der Oberhammer . Kann ich bei euch einziehen ? ;-) SUUUPERSCHÖN !!!!!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  5. Wow , das ist ja wohl der Oberhammer . Kann ich bei euch einziehen ? ;-) SUUUPERSCHÖN !!!!!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  6. Ich liebe das alles .... Am meisten jedoch das Wolkenkissen. Hach, das passt alles so gut zusammen. Aus den happystoffen nähe ich auch gerade eine Decke .... siehst du ja dann auf IG.
    ggglG Anique

    AntwortenLöschen
  7. Hut ab, liebe Nadine. Das sieht perfekt aus. Und klasse hast du die Farben und Muster kombiniert. Ich bin total begeistert. An so eine Decke trau ich mich nicht ran. Habe echt Respekt vor der Arbeit. Bei dir passt alles super zusammen.

    GLG carmen

    AntwortenLöschen
  8. Sieht wirklich toll aus und total gemütlich - die Decke ist halt auch wirklich der Hammer!
    Die farbige Wand gegenüber von der Couch gefällt mir auch total gut!
    Lg, Miriam

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Nadine,

    ich hab ja schon auf Instagram luschern können. Eure Kuschelecke sieht klasse auf - richtig einladend! Eine tolle Decke und wunderschöne Kissen hast du da gezaubert.... Ganz, ganz toll!

    Liebe Grüße,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  10. Wow Nadine das ist super schön geworden ;-).

    Mein Hut ab vor soviel Liebe zum Detail.

    Glg

    Sandra
    von den felinchens

    AntwortenLöschen
  11. Huhu Nadine,

    was für eine schöne, gemütliche Einrichtung. Mein Traum ist auch noch so eine Happy Decke, wo bei ich meinen aus Quadraten oder ähnlichem vor mir sehe (vor mir sehen tu ich immer eine Menge ;) )
    Deinen Hoodie neulich habe ich jedoch zum Anlass genommen, den Schnitt sogar in real auszutesten.
    Sei herzlich eingeladen mal vorbeizuschauen..
    Liebste Grüße Tine

    AntwortenLöschen
  12. EINFACH NUR GENIALST!!! Man sieht allem an, wie viel Liebe zum Detail da drin steckt. WOW!!

    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  13. Wunderschön, und die Decke ist mein absoluter Favorit!
    So was will ich auch mal machen :-)
    Da möcht man sich direkt auf´s Sofa schmeißen und sich reinkuscheln!

    LG Christiane

    AntwortenLöschen
  14. Wie im Einrichtungshaus. Ich würde sagen, hier stimmt einfach alles. Von der Decke und den passenden Kissen bin ich total begeistert. Die würde ich dir am liebsten stibitzen ;-)
    Liebe Grüße
    Manuela

    AntwortenLöschen
  15. Unsagbar schön geworden bei Euch!

    LG
    Sandra

    AntwortenLöschen
  16. Wow, ich bin begeistert! So tolle Kissen und eine traumhaft schöne Decke, sensationell! Alles passt so harmonisch zusammen, eine klasse Kuschelecke habt ihr da, richtig gemütlich und trotzdem modern.

    Herzliche Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  17. Wow ist das schön geworden und wieviel Arbeit darin steckt. Und das nach/bei dem Umzugsstreß. Genial.
    Vor allem die Idee mit den Zeitungshalter an der Wand ist ziemlich genial.
    LG
    Inga

    AntwortenLöschen
  18. Sieht hammer toll aus !!!!!!!! Liebe Grüße Fiffylotta

    AntwortenLöschen
  19. das ist ja toll geworden.
    die kissen habe ich auch schon fertig.
    nun muss nur noch die decke fertig werden (wobwi ich mich für streifen entschieden habe :D)
    Ich denke das mit dem Fleece werde ich auch machen. Danke nochmal für den Tipp.
    LG
    Karina

    AntwortenLöschen
  20. Woooiwww ist das schön geworden. Da hat man richtig Lust sich aufs Sofa zu kuscheln. Hut ab!! Ich glaube ich hätte irgendwann aufgehört bei soviel Dreiecken! Aber deine mühen haben sich gelohnt!

    Lg Kerstin

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Nadine,
    die Wohnecke ist super schön geworden!!!♥
    Da würde ich mich jetzt gerne hinsetzen! :)

    Liebe Grüße
    Linda

    AntwortenLöschen
  22. Wahnsinn !! Liebe Nadine,
    das ist alles so wunderschön ich total verliebt. Was für eine Mühe, die sich aber echt gelohnt hat.
    EIN TRAUM !!
    Ganz herzliche Grüße,
    Sandra

    AntwortenLöschen
  23. wunderschön in eurer kuschelwohnecke! fantastisch, was alles entstanden ist!
    inspiriert mich total :-)
    ich schau mich jetzt mal noch ein bischen hier bei dir um!
    lg pami

    AntwortenLöschen

Über Kommentare freue ich mich immer! Danke :-)

Liebe Grüße, Fusselline