Freitag, 15. Februar 2013

Und jetzt der kleine Boy!

Gestern durfte ich euch TOMBOY für Girls vorstellen, heute ist Boys-day! 
Zu den neuen Frühjahrs-Schnitten gehört auch noch die Basic-Hose SANDRO. Und da bei Größe 98/104 noch nicht so viel Platz zum tüddeln ist, ist SANDRO bei uns auch schlicht geblieben. Ein Basic eben ;-) Dazu gab es einmal ein Shirt nach meinem Lieblingsschnitt XATER und ein TOMBOY-Shirt.




Zu TOMBOY hab ich euch ja gestern schon einiges erzählt, dass brauch ich euch ja nicht noch mal erzählen.
Die einfache Basic-Hose SANDRO ist in 7/8 Länge gedacht, verlängert man sie etwas, hat man aber auch einen klasse Schnitt für lange Hosen. Die Hose ist etwas weiter geschnitten und ist daher perfekt zum Toben und Spielen. Wie es sich für ein Basic gehört, ist SANDRO super fix zu nähen! Um den Bund zu arbeiten und Gummis einzuziehen braucht man länger als das Nähen der ganzen Hose :D Glaubt ihr nicht? Dann probiert es aus! Im null komma nix ist der Schrank wieder voller Hosen ;-)

SANDRO ist ebenfalls ab dem 23. Februar bei Farbenmix erhältlich!

Liebe Grüße, Fusselline

Schnitt: Shirts XATER und TOMBOY, Hose SANDRO

Kommentare:

  1. Pullis und Hose sind perfekt! Sieht einfach voll gemütlich und bequem aus!

    GLG Sylvia

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Nadine, vielen vielen Dank für deine lieben Worte! Deine Beispiele sind wieder mal traumschön geworden! Und deine kleinen Models...... Schwärm...........

    AntwortenLöschen
  3. Ui, sehr cool geworden. Ich warte schon ganz ungeduldig auf nächste Woche, weil die neuen Schnitte einfach genial sind... *kratz*

    AntwortenLöschen

Über Kommentare freue ich mich immer! Danke :-)

Liebe Grüße, Fusselline