Dienstag, 25. Dezember 2012

Mein Weihnachtskleid


Ok. Weil ich noch nicht weiß, ob ich morgen zum bloggen komme, zeige ich euch heute auch noch mein Weihnachtskleid.
Die Bilder mag ich zwar immer noch nicht, daher auch nur eins *g

Genäht habe ich LUCILLE von Jolijou aus dunkelblauem Jersey, jedoch mit einem normalen Ausschnitt. Einfach ein normalen Shirt-Schnitt nehmen, auflegen und abändern. Ich habe den Schnitt JOANA dafür verwendet.

An den Saum und die Ärmel wollte ich noch Spitze nähen. Die hatte ich extra gekauft. Dann beim Nähen Sonntag Nachmittag - Aaaaaah 20cm zu wenig gekauft! Den Saum und einen Ärmel natürlich schon fertig gehabt und mit 3-fach-Zickzack festgenäht. Also nichts mit wieder abtrennen... Ob der Stoffladen wohl an Heiligabend geöffnet hat? - Er hatte! So konnte ich mein Weihnachtskleid noch auf den letzten Drücker fertig nähen und zur Bescherung tragen :-)
So, hier wird jetzt noch mal "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" geschaut und zugeschnitten. Auf meiner Liste stehen eine Uggla-Eule, ein Geheimnisträger und Kanga,... - Ich freue mich auf die Nachtschicht *lach*

Liebe Grüße, Fusselline

Schnitt: LUCILLE von Farbenmix

Kommentare:

  1. Klasse!
    Toll gemacht!
    Mein Vorhaben, mir ein Weihnachtkleid zu nähen ist leider nicht Wirklichkeit geworden,aber deins ist echt super!

    LG Olga

    AntwortenLöschen
  2. Bei mir hat es dies Jahr wieder nicht mit einem Weihnachtskleid geklappt. Deins sieht toll aus und steht Dir ausgezeichnet :-)
    Schöne freie Weihnachtstage und Nähnächte. Birgit

    AntwortenLöschen
  3. Das Kleid sieht super aus! Die Spitze an den Ärmeln und am Saum geben dem Ganzen was sehr Edles. :-) Ich bin gespannt auf deine Nähprojekte! Ein Kanga steht bei mir (nach einem Herrenpulli als verspätetes Weihnachtsgeschenk...) ganz oben auf der Liste! :-)

    Frohe Weihnachten und liebe Grüße,
    Steffi

    AntwortenLöschen
  4. super schönes Kleid und die Spitze an den Säumen sieht edel aus - einen schönen 2. Weihnachtstag und einen lieben Gruß Gaby

    AntwortenLöschen
  5. Das Kleid steht dir wirklich sehr gut. Mit der Spitze bekommt es einen schönen festlichen Touch und bequem sieht es ausserdem aus :-)
    Liebe Grüße
    Manuela

    AntwortenLöschen
  6. Dein Kleid sieht super aus. schau mal, ich hab auch Lucille getragen und wollte mir noch eine mit normalem Ausschnitt nähen:-)
    GLG,
    Marion

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Nadine, das Kleid steht Dir sehr gut. Das solltest Du nun öfters tragen!
    Es sieht vor allem auch sehr edel aus - das gefällt mir daran so gut.

    Ich wünsche Dir weiterhin schöne Ferien. Zum Glück habe auch ich nun .zeitgleich mit meinen Söhnen frei. Auch ich muss erst am 07.01.2013 wieder ins Büro.

    LG
    Heike

    AntwortenLöschen
  8. Das Kleid ist sehr süß!

    Ich hoffe ihr hattet ein paar schöne Tage! Wünsche Dir ein schönes Jahr 2013 und bin gespannt was du uns da schönes zeigen wirst!!

    Liebe Grüße,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  9. Hallo!
    Ich lese hier schon sehr lange still mit und jetzt muss ich einfach schreiben: "Super"
    Das Kleid steht dir fantastisch!
    LG Michaela

    AntwortenLöschen
  10. Das Kleid steht dir echt toll. Ist mal was anderes so ohne Stickerrei und unbunt, aber sehr edel... so ein kleines schwarzes....

    LG Tina

    AntwortenLöschen

Über Kommentare freue ich mich immer! Danke :-)

Liebe Grüße, Fusselline