Sonntag, 25. November 2012

MINA






Schon ein paar Tage hängt sie hier fertig am Schrank und wartete darauf fotografiert zu werden. Diesmal durfte ich die Tochter von Sandra (LieblingS) fotografieren. Die Maus hat das ganz klasse gemacht und mit vollem Körpereinsatz ;-) Leider habe ich immer noch keinen Vertrag mit dem Fotografieren im Haus... ich glaube da muss ich wirklich noch mal einen Kurs belegen.

Ich habe MINA in der Blusenvariante genäht und ich muss sagen, das ist einer meiner neuen Lieblingsschnitte. Für mich reicht MINA leider nicht mehr :-( Dazu habe ich noch eine Leggings aus meinem Lieblingsstreifen-Jersey genäht, der nun leider alle ist *heul* Ich hoffe der wird schnell nachgeliefert, aber ich warte schon eine ganze Weile...

Ich wünsche euch noch einen schönen Sonntag!

Liebe Grüße, Fusselline

Bluse MINA von Frau Liebstes erhältlich bei Ki-ba-doo

Kommentare:

  1. Sieht super schön aus!!!
    ganz liebe Grüße
    scharly

    AntwortenLöschen
  2. Klasse geworden Deine Mina. Glaube den Schnitt brauch ich auch noch.

    lieben Gruß Carmen

    AntwortenLöschen
  3. Eine ganz arg süße Kombi. Besonders das Oberteil gefällt mir gut. Und die Fotos sind auch toll geworden!
    LG Manuela

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Fusselline,
    sieht ja wieder toll aus die Bluse und die Leggings.Und die Farbkombi gefällt mir auch sehr sehr gut. Und jetzt mit Stoff im Hintergrund. Richtig gute Idee. Das mit dem Fotografieren bekommst du bestimmt noch hin.
    Wünsche dir noch viele Kreative Stunden.
    Lg Dani

    AntwortenLöschen
  5. Hallo,

    Das kenne und hasse ich zugleich. Das schöne am Sommer ist doch, dass wir so schöne Bilder zeigen können.
    Im Haus gelingt mir das nur sehr schwer und es nervt mich, auf das richtige Licht zu warten und zu hoffen, dass meine Maus gerade dann Lust auf Fotos hat.
    Aber deine Bilder sind doch echt süß.

    LG nicole

    AntwortenLöschen

Über Kommentare freue ich mich immer! Danke :-)

Liebe Grüße, Fusselline