Donnerstag, 30. August 2012

NIKOLAS mal anders

NIKOLAS ist eigentlich ein Schnittmuster für einen Jogginganzug, speziell für Jungen, aus der neuen Farbenmix-Herbstkollektion aber durchaus auch alltagstauglich: 







Der Pferdefreund ist nun ein Schulkind.
Zur Einschulung wollte ich ihm eine kuschelige Fleecejacke zum drüber ziehen für den Schulweg nähen.Den Fleece hatte ich schon vor Monaten für ihn vom Stoffmarkt mitgebracht. Eben für genau diese Jacke!  Sie sollte locker sitzen und möglichst schnell zu nähen sein. Denn Zeit ist gerade rar...

Dann fiel mir NIKOLAS in die Hand. Ein auf den zweiten Blick sehr vielseitiger Schnitt. 

Die Kapuze und die Vordertaschen hab ich einfach normal gedoppelt. Weil ich kein Bündchen annähen wollte, habe ich die Jacke in der länge des normal fertigen Bündchen verlängert und in Ärmelsäume und Bund ein Gummi eingezogen. Die Gummis finde ich persönlich immer super praktisch, so rutscht dass was "drunter" ist, nicht hervor und es ist wirklich egal was drunter getragen wird - ob passend oder nicht.
Die Kapuze ist mit dem kuscheligen Farbenmix-Fluffy-Stars gefüttert. Dieser eher dicke Stoff gibt ihr eine ganz tolle Form.

Der beste Papa fand die Jacke total toll und gab gleich zu bedenken, dass die in der Schule sicher geklaut wird, weil sie so schön sei. Also haben wir noch fix den Namen auf den Ärmel gestickt.

Dem Pferdefreund gefällt seine neue Jacke super und er hatte sie auch schon mächtig stolz zur Schule an *freu*

Liebe Grüße, Fusselline

Kommentare:

  1. Die Jacke ist super geworden! Echt toll!

    AntwortenLöschen
  2. sehr hübsch geworden! und der kleine sieht echt super glücklich aus mit und in seiner jacke :) ich mag den fluffigen stoff in der kapuze, da kann man sich schön einkuscheln!
    lg angela

    AntwortenLöschen
  3. Die Jacke ist dir super gelungen! Ganz wunderbar. So geht man doch sicher stolz und gerne zur Schule!

    Kunterbunte Grüsse
    Esther

    AntwortenLöschen

Über Kommentare freue ich mich immer! Danke :-)

Liebe Grüße, Fusselline