Dienstag, 12. Juni 2012

Geflogen oder das Samstag-Nacht-Urlaubs-Rückkehr-Nähprojekt


Letzte Woche standen meine Maschinen ziemlich einsam in der Nähecke. Irgendwie hatte ich ein KreaTief... 
Wir haben das lange Wochenende genutzt und sind mit dem Kanu auf der Lahn gepaddelt. Ich habe euch eigentlich auch ein paar Bildchen geknipst, aber hab noch nicht die Motivation gefunden, alle hoch zu laden :D

Als wir Samstag Abend fast pünktlich zum Deutschland-Spiel wieder in der Heimat waren, klickte ich mich wie immer durch die unzähligen Nähblogs und fand in meinen "Lesezeichen" die Rüdiger-Fliegerschaukel. Die hatte ich mir schon vor ganz langer Zeit abgespeichert... Wie das nun mal so ist, muss man so was dann natürlich sofort umsetzten. Fester Stoff (vom bunten Möbelhaus) und Gurt war noch ausreichend vorhanden, also entstand noch bevor sämtliche Taschen und Urlaubsutensilien ausgepackt wurden, diese Schaukel.
Sonntag morgen dann die Feststellung: Okay, Schaukeltuch ist fertig, aber wir haben ja gar kein Seil und schon gar keine Schaukelringe :O Sonntags natürlich auch nicht zu bekommen... Wie gut, dass der beste Papa Gurte sammelt :D Ich nenn es jetzt mal sammeln, da die Auswahl doch recht groß ist *g Also haben wir sämtliche Gurte angebaut und unseren Rüdiger provisorisch getestet. 
Und ich kann nur sagen: Wir sind begeistert!!! 

Die Schaukel kam SUPER an! Abwechselnd durfte natürlich jeder mal "testen". Die Nachbarskinder standen Schlange und selbst mich hält diese tolle Schaukel locker ;-)Eine Anschaukel-Maschine müsste jetzt noch erfunden werden *g Die Schaukel ist natürlich nicht für mich, sondern für meine kleinen Lieblingsnachbarn.

Mal wieder viel zu viel geschrieben, aber da müsst ihr durch *g
Liebe Grüße, Fusselline

Freebook: Rüdiger Fliegerschaukel von hier

Kommentare:

  1. Klasse sieht die Schaukel aus und macht sicher ganz viel Spass.

    LG Julia

    AntwortenLöschen
  2. Hast du super gemacht :-) auf Ideen kommst du immer :-)
    Lg Leni

    AntwortenLöschen
  3. oaaar! Wie klasse! So eine hätte ich auch im Garten! Natürlich für MICH und nicht für die Nachbarskinder *g*
    Naja gut...v ielleicht dürften die auch mal schaukeln...

    AntwortenLöschen
  4. ein kreatief :) kenn ich!
    ich les gern deinen text, da muss man nicht 'durch' :)
    die schaukel sieht nach spaß aus!!!
    lg angela

    AntwortenLöschen

Über Kommentare freue ich mich immer! Danke :-)

Liebe Grüße, Fusselline