Montag, 28. Mai 2012

Aus 1 mach 2



Gestern wurde der linke Fratz endlich 6. Ja endlich, denn dann darf er ja endlich in die Schule gehen ;-)
Er hat sich ein Geburtstagsshirt mit einer "6" gewünscht und sich den Fuchsig-Stoff ausgesucht. Natürlich näht die liebe Nachbarin ein Shirt ;-)

Leider war das Shirt zu klein :-( Beim abkopieren kam mir die Größe 122/128 so riesig vor, das ich doch Gr. 110/116 nähte - Der Fehler. Größenangaben sollte man also doch vertrauen... Bevor es Tränen gab, versprach ich ein neues zu nähen. "6" abgetrennt und wieder an die Nähmaschine. Doch was machen wir jetzt mit dem zu kleinen Shirt? Da ist doch noch der kleine L. und dem passte das Shirt wie angegossen.  So ging L. beim Geburtstag von seinem "Bruder" nicht leer aus und der linke Fratz war glücklich mit seinem jetzt passendem "Fuchs-Geburtstagsshirt mit 6 drauf!" ;-)

So haben wir nun aus einem Shirt zwei glückliche Kinder gemacht :-)
Das Geburtstagsshirt wird morgen natürlich gleich zur Geburtstagsfeier im Kiga ausgeführt.

Liebe Grüße, Fusselline

Schnitt: Junge links "Xater" breite Version Gr. 122/128, Jungs rechts "Xater" schmale Version Gr. 110/116

Kommentare:

  1. na dann ist der geburtstag gerettet gewesen und 2 jungs glücklich gemacht :)
    alles gute!!!
    glg andrea

    AntwortenLöschen
  2. toll das du gleich zwei Kinder glücklich gemacht hast und die Shirts sind echt toll geworden.

    LG Julia

    AntwortenLöschen

Über Kommentare freue ich mich immer! Danke :-)

Liebe Grüße, Fusselline