Montag, 5. September 2011

Erstmal vielen, vielen Dank!

...für eure vielen lieben Kommentare zu meinem Yorik! Ich habe mich über jedes einzelne sehr gefreut. Etwas für mich zum anziehen zu nähen hat mir sehr viel Spaß gemacht und eure lieben Worte ermutigen mich, noch mehr für mich zu nähen :-) 

Auch ein Herzlich Willkommen an alle neuen Leser! Ich hoffe ihr bleibt lange da und habt Spaß beim Lesen :-)

Mittwoch geht die Schule wieder los und ich muss mal schauen was ich dann so zu Stande bekomme. 
Jetzt sitze ich hier gerade im Chaos und versuche Schreibtisch und Schultasche auf Vordermann zu bringen *stöhn*

Letzte Woche war "Motte" mal wieder zum Nähen da und wir haben eine Hülle für ihr Logbuch (So heißt das Hausaufgabenheft an unserer Schule) genäht.
Die Stoffe hat sie sich selbst ausgesucht und dann mit meiner Hilfe genäht. 
Ach so Motte ist 12, meine kleine Ersatz-Schwester ;-)


Stoff "Tattokids" über Farbenmix (Creativa-Ausbeute)
Das Namensschild wollte sie so schief haben, damit man das Reh sieht :D.

Ich geh dann mal wieder ins Chaos :D
Liebe Grüße, Fusselline

Kommentare:

  1. Die Hülle ist ja nett geworden (:
    Jetzt wo dir das Klamotten nähen so viel Spaß gemacht hat, näh doch auch für "Motte" mal was mit ihr, da wär ich echt gespannt was rauskommt!

    Uff ja Schule. Hab ich zum Glück erst nächste Woche Dienstag wieder, aber wegen der dann fehlenden Nähzeit werd ich mit dir Leiden :o)

    AntwortenLöschen
  2. tolle hülle :)
    tolle yorik :)
    wie machst du eigentlich die namensstickerein? kann deine nähma sowas?

    vlg
    nadine

    AntwortenLöschen
  3. Der Umschlag ist total schön geworden!
    Den Tattokids Stoff hab eich auch schon halber vernäht:o)))
    Grüße
    Linda

    AntwortenLöschen

Über Kommentare freue ich mich immer! Danke :-)

Liebe Grüße, Fusselline