Sonntag, 26. Juni 2011

Fotobella goes with me



*klick* macht das Bild groß!
Auch wenn ich (noch) keine so tolle Kamera habe, mit dem Fotobella-Ebook von Jolijou habe ich schon lange geliebäugelt. Nun konnte ich aber nicht mehr widerstehen und habe mein Kleid für dieses Wochenende erstmal an die Seite geschoben :-)

Nach einigen Stunden Arbeit und fluchen (weil einige Stellen doch recht kompliziert sind) ist sie heute Morgen fertig geworden. Beim nächsten Mal werde ich die obere Klappe allerdings 2cm länger zuschneiden und die Vordere Aufsetztasche 1cm kleiner, da ich es nicht mag dass man die Aufsetztasche sieht.

Alles in allem bin ich aber zufrieden mit ihr und sie darf mich jetzt immer begleiten ;-)

Die Stöffchen sind allesamt aus dem Stoffmarkt-Restetruhe, die Seitentaschen habe ich mit Gummi und Tankern gearbeitet und die Applikation habe ich aus dem Paket von Sabine.

Liebe Grüße, Fusselline



Kommentare:

  1. Toll geworden. Ich liebäugel auch mit dieser Tasche. Und auch ich habe keine entsprechende Kamera. Aber was nicht ist, kann ja noch werden.

    Deine Tasche überzeugt mich von dem Vorhaben.

    LG Evelyn

    AntwortenLöschen
  2. Uih...Hut ab!!!

    Deine Fotobella ist echt toll geworden und da ich ja vor kurzem erst selber eine genäht habe, weiß ich was du da alles geleistet hast. Ganz, ganz große Klasse!

    LG Uschi

    AntwortenLöschen
  3. oh wow
    die ist ja klasse geworden
    du hast dich rangetraut - das ebook hab ich schon länger hier liegen, aber ich zier mich noch etwas

    mein kompliment

    lg
    nadine

    AntwortenLöschen
  4. Wahnsinn! Hast Du toll gemacht!

    LG
    Dani

    AntwortenLöschen
  5. Habe deine Fotobella erst eben entdeckt. Ist sehr schön geworden.

    Habe den Schnitt auch hier liegen und habe mir schon gedacht, dass die obere Klappe etwas zu klein sein könnte. Danke für den Tipp.

    Lieber Gruß, Muriel

    AntwortenLöschen

Über Kommentare freue ich mich immer! Danke :-)

Liebe Grüße, Fusselline