Dienstag, 1. Februar 2011

Pflastertasche



Eine Pflastertasche war eigentlich schon längst überfällig und als ich dann heute  bei Beate die Pflastertäschchen gesehen habe, da hab ich mir Stoff geschnappt und einfach mal fröhlich drauf los genäht.

Der Klett ist leider etwas schief und nicht ganz mittig, wie das halt so ist, wenn man keine Lust zum Feststecken hat...

Liebe Grüße, Fusselline

Kommentare:

  1. Die sieht ja toll aus .. Haste ganz schön genäht ...

    Liebs Gruessli
    Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Gerade auf Deinen tollen Blog gestoßen und absolut begeistert. Ich finde es klasse, dass Du mit 15 Jahren schon so tolle Dinge erstellst.

    Mh, ich hoffe das klingt nicht wie eine Mutti zum Kleinkind;-)

    Nein wirklich, ich find das klasse.

    ♥ige Grüße
    Sylvana

    AntwortenLöschen
  3. Das ist aber süß geworden! Gefällt mir prima!!

    LG Beate

    AntwortenLöschen
  4. Na, wenn das mal nicht ein geniales Täschchen ist. Super geworden.
    Wenn du keine Lust auf Stecken hast, kannst du ja mal Stylefix von Farbenmix ausprobieren. Da mußt du nur kleben und nichts verrutscht mehr.
    LG britta

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Fusseline, das ist ja toll geworden, mit so einem schönen punktigen Pflaster vornedrauf!

    LG Lena

    AntwortenLöschen
  6. liebe fusselline,

    ich hab dich über farbenmix entdeckt. ich finde es ganz toll, was du machst! und dein blog ist auch superschön geworden.

    habe mich gleich als leserin eingeschrieben.

    liebe grüße
    angela

    AntwortenLöschen

Über Kommentare freue ich mich immer! Danke :-)

Liebe Grüße, Fusselline